PROFILE Info

Nationality

Deutsch

 

Known as

technochrist, tc

 

Years active

1994-present

 

Labels

Deep Dance Records (1996-1999)

technochrist Records (1999-2005)

MWAM Records (2005-present)

 

Associated acts

Current: Technochrist

Former: Steve Clark live, TC Björn

PROFESSIONAL LIFE

Technochrist ist seit den Neunzigern als DJ und Mastermind für christliche elektronische Musik tätig. Unter anderem ist er auch für Kampagnen wie den JesusVan verantwortlich gewesen, welcher mächtig Wirbel verursachte und durch die Presse die Aufmerksamkeit von mehreren Millionen deutschsprachigen Menschen auf sich zog. In den letzten Jahren hat er sich mit dem Aufbau seines Video-Podcast beschäftigt und hat 2013 die Event-Serie „club’n‘church“ neu released.

Durch seine Produktionen und Remixe legte Technochrist als einer der ersten das Fundament für die christliche House- und Elektro -Szene. Schon 1994 hat er mit bassigem Sound und froher Botschaft live in den Clubs gedonnert. Musikalische Vorbilder zu seiner Zeit waren Namen wie Culture Beat, Scooter und Prodigy, um nur einige zu nennen. Entdeckt wurde er 1996 von Deep Dance Records. Dort war er bis 1999 als „TC“ als Keyboarader von Steve Clark live in zahlreichen Clubs und Bühnen in ganz Deutschland zu hören. Sein Debut-Album „Jesus Christ is Cool“ erschien 1998 und bekam von einem Jugendmagazin das Prädikat „gut“.

2002 reichte sein Portfolio von Liveshows bis hin zu himmlischen DJ-Sets und Musikproduktionen. Über die Jahre ist Technochrist ein christliches Vorbild für sehr viele Fans und Musiker der elektronischen Klangwelt geworden. Sein anfängliches Ziel die Botschaft von Jesus in einen einzigen Clubs zu bringen hat er schon längst erreicht. 2005 eröffnete er den ersten Technogottesdienst der EKD in Stuttgart mit dem Technochrist-Remix von „Preist ihn ihr Himmel“. Im gleichen Jahr kam sein Album „Way To God“ heraus, welches weltweit verfügbar wurde.

Der 2010 ins Leben gerufene Video-Podcast erreichte in kurzer Zeit Zehntausende von Zuschauern, indem Technochrist unter anderem bekannte Szene-Persönlichkeiten vor der Kamera Interviewte. Die letzte Veröffentlichung war der tanzbare Elektro-House-Song „You have set my feet“ im Jahr 2011. Technochrist ist der Meinung, dass nicht nur Musik Dein Leben positiv verändern kann, sondern besonders Musik mit positiven christlichen Wahrheiten. Let‘s groove, Baby!